Zwischendeckenbrand

Am Sonntag den 27.12.2020, wurden die Feuerwehren Gmünd und Dornbach mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz in den Ortsteil „Karnerau“ gerufen.

Beim Eintreffen konnte in der Holzzwischenwand hinter einem Holzherd glimmende Dämmwolle entdeckt werden. In weiterer Folge wurde die Zwischenwand geöffnet und der Brand gelöscht. Ein Ausbreiten des Brandes wurde somit verhindert.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Gmünd

Feuerwehr Dornbach

PI Gmünd

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.