Am heutigen 2.5. wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren der Marktgemeinde Rennweg zu einem Verkehrsunfall auf die A10 Tauernautobahn in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass eine Person im Fahrzeug eingeklemmt ist. Mit dem Hydraulischen Rettungsgerät wurde die verletzte Person befreit und dem Team des Roten Kreuz übergeben.

Im Einsatz standen:

FF Gmünd

FF Rennweg

FF St.Peter Oberdorf

RK1 Notarzthubschrauber

Asfinag Streckendienst

Autobahnpolizei

Rotes Kreuz Gmünd

Aus Respekt zu den Unfallopfern verwenden wir bewusst keine Bilder!

Auf unserer Homepage wird ausführlich über das Einsatzgeschehen berichtet. Es werden keine betroffenen Personen auf den Bildern abgebildet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Admin.

SONY DSC
Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.