Vermutlicher LKW-Brand


Am 18.7. wurden die Feuerwehren Gmünd, Rennweg und St.Peter Oberdorf auf die A10 Tauernautobahn zu einem vermutlichen LKW-Brand alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen Turboschaden am betroffenen Fahrzeug handelte. Seitens der Feuerwehr wurden Kontrolltätigkeiten durchgeführt und danach konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz standen

FF-Gmünd

FF-Rennweg

FF-Eisentratten

FF-St.Peter/Oberdorf

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.